Durch Fruchtsäurepeeling eine schönere Haut

Von Cleopatra wissen wir alle, dass sie in Eselsmilch gebadet hat für ihre Schönheit. Das war schon ganz schön schlau. Denn die in der Eselsmilch enthaltene Milchsäure wirkt wie ein chemisches Peeling. Beim mechanischen Peeling werden die abgestorbenen Hautschuppen durch die im Peeling enthaltenen Partikel wie zum Beispiel Quarzsand, Meersalz, Zuckerkristalle usw., abgeschliffen und entfernt. Read more about Durch Fruchtsäurepeeling eine schönere Haut[…]